Schreibt!

aks2

Die meisten Schreibcoaches arbeiten wie ich freiberuflich. Und das bedeutet, dass man manchmal allein auf weiter Flur ist – weil im Freundes- und Bekanntenkreis niemand eine Ahnung hat, was genau man eigentlich tut.

Also habe ich angefangen mich zu vernetzen, online wie in real life. Und bin hier am Bodensee fündig geworden: Der Arbeitskreis Schreiben und Schreibcoaching bringt Text- und Schreibprofis zusammen, die in irgendeiner Form ihr Wissen weitergeben… ob an Universitäten, in kreativen Schreibwerkstätten oder in Coachings.

Und weil ich finde, dass Schreibcoaches sich gar nicht genug austauschen und voneinander lernen können, wollte ich kurz erklären, wie das mit dem Arbeitskreis funktioniert… und euch ein wenig neugierig machen.

Ursprünglichen Post anzeigen 345 weitere Wörter

Advertisements